Angebote für LandFrauen

Raus aus dem Kopf - rein in den Körper

Ein Wochenende voller Tanz und guter Laune

Wie wäre es denn, wenn Sie die Alltagssorgen für ein ganzes Wochenende zu Hause lassen und einfach auf Burg Fürsteneck fahren zum Tanzen?

...mehr

Unter der Anleitung von Tanzleiterin Gabi Blank wollen wir neue Kreis- und Gruppentänze lernen und genießen. Von einfachen Tänzen zum „einfach drauflos tanzen“ bis hin zu etwas kniffligeren Tanzchoreographien, damit auch geübten Tänzerinnen nicht langweilig wird, hat Gabi Blank einen bunten Strauß an schönen Vorschlägen dabei. Mitmachen kann jede, Vorkenntnisse werden nicht erwartet.

Wann: 23.Februar 2018, 18.00 Uhr, bis 25. Februar 2018, 13.00 Uhr
Wo: Burg Fürsteneck, Eiterfeld
Wer: Gaby Blank, Tanzleiterin
TN-Gebühr: 150 € /300 €

Ich habe etwas zu sagen, aber wie?

Rhetorik I

 

 

Es reist sich besser mit leichtem Gepäck

Leerer Bereich. Bearbeiten Sie die Seite und fügen Sie Inhaltselemente hinzu.
Ein leben ohne „Energie-Vampire“

 

Warum verwenden wir oft einen Großteil unserer Zeit auf Aktivitäten und manchmal auch Menschen, auf die wir eigentlich gar keine Lust haben? Warum investieren wir oft viel zu viel Energie in Dinge und Verhaltensweisen, die uns nicht gut tun, anstatt uns auf das zu fokussieren, was uns Kraft und Ruhe gibt?Was hält uns davon ab, uns freizumachen und Raum für Neues zu schaffen?

...mehr

Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie ihre persönlichen Energie-Vampire erkennen, und sich ggf. von ihnen lösen. Wir untersuchen die Muster, die dahinter liegen und hinterfragen diese. Gemeinsam finden wir den Platz, den Sie Ihren Vampiren in Zukunft geben möchten und legen die Basis für mehr Zeit und individuellen Freiraum!

Wann: 05. März 2018, 12.30 Uhr, bis 07. März 2018, 13.00 Uhr
Wo: TaunusTagungsHotel, Friedrichsdorf
Wer: Kirsten Schmiegelt, Personal- und Business Coach
TN-Gebühr: 150 €/300 €

Vom Foto zum Fotobuch

Erinnerungen gestalten und in Form bringen“

Fotobücher sind eine gute Möglichkeit, digitale Bilder in eine ansprechende gedruckte Form zu bringen, zur eigenen Freude oder zum Verschenken.
In diesem Seminar lernen Sie Schritt für Schritt, wie das funktioniert, und haben die Zeit, ein persönliches Fotobuch voller Erinnerungen zu gestalten.

...mehr

Sie lernen, wie man Fotos arrangiert und mit Texten versieht, Formen anpasst und erfahren etas über Bildkorrektutren und Retusche. Sie erhalten einen Überblick über Anbieter, ihre Software und die Kosten und lernen den Bestellvorgang kennen.
PC– und Internet-Kenntnisse sind für die Teilnahme an diesem Seminar erforderlich, erste Kenntnisse in der Bildbearbeitung sind hilfreich. Ihre digitalen Bilder müssen Sie mitbrinegen, auf dem eigenen Laptop oder auf einem USB-Stick.

Wann: 09. März 2018, 09.30 Uhr, bis 10. März 2018, 16.30 Uhr
Wo: TaunusTagungsHotel, Friedrichsdorf
Wer: Beate Fuhrich, EDV-Trainerin
TN-Gebühr: 130 €/260 €

Frühlingshafte Gaumenfreuden

Farbenfrohe Küche, die Lust und Laune macht!“

Der Frühling hält Einzug – auch in der Küche möchten
wir ihn begrüßen – mit raffiniertem Fun- und Fingerfood und erfrischenden Drinks.

...mehr

Die Zubereitung von Fun- und Fingerfood , einfach und köstlich, schnell und zeitgemäß, steht am Samstag im Mittelpunkt.
Der Freitagabend steht ganz im Zeichen erfrischender Frühlings- und Sommerdrinks: pfiffige Durstlöscher für die wärmer werdenden Tage – bunt, frisch, fruchtig, mit oder ohne Alkohol.

Wann: 06. April 2018, 18.00 Uhr, bis 08. April 2018, 10.00 Uhr
Wo: TaunusTagungsHotel, Friedrichsdorf
Wer: Reiner Neidhart, Koch; Christian Schöniger, berryevents
TN-Gebühr: 150 €/300 € (bei Abreise am Abend des 07.04.18 125 €/ 250 €)

Zeit schenken - Lesefreude vermitteln

Werden Sie Vorlesepatin!“

Ehrenamtliche Vorlesepatinnen und Vorlesepaten lesen Kindern, aber auch Senioren oder kranken Menschen, regelmäßig Texte und Geschichten vor und kommen so mit ihnen ins Gespräch, schenken ihnen Zeit und Aufmerksamkeit.

...mehr

Vorlesen ist ein wichtiger Schlüssel zur Bildung von Kindern im Vorschulalter und damit auch eine wichtige Grundlage für eine funktionierende Gesellschaft. Kinder, denen viel vorgelesen wird, lernen später auch leichter lesen und schreiben. Vorlesen fördert unter anderem soziale Kompetenzen, die Fantasie und das Sprachbewusstsein.

Trotzdem lesen rund 30 Prozent der Eltern ihren Kindern nicht regelmäßig vor, wie die Stiftung Lesen in ihrer Vorlesestudie aus dem Jahr 2013 feststellte. Hier können ehrenamtliche Vorlesepatinnen und Vorlesepaten einen wichtigen Beitrag leisten.

Der Landfrauenverband Hessen ist seit Oktober 2014 Kooperationspartner im Netzwerk Vorlesen der Stiftung Lesen und setzt seine Vorleseinitiative fort. Alle interessierten Landfrauen sind herzlich zu einem eintägigen Praxisseminar für ehrenamtliche Vorlesepatinnen eingeladen!

Wann: 10. April 2018, 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Wo: TaunusTagungsHotel, Friedrichsdorf
Wer: Ursula Pöhlig, Referentin der Stiftung Vorlesen, Lea Wittig, Schauspielerin
TN-Gebühr: 20 € (vor Ort bar zu entrichten)

 

Hochbeete im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon

Kurs für Gartenfachfrauen und Interessierte“

Hochbeete erfreuen sich wachsender Beliebtheit, denn sie bieten viele Vorteile: Hochbeete liefern gute Erträge, machen es Unkraut und Schädlingen schwer und schonen den Rücken.

...mehr

Lernen Sie verschiedene Hochbeetarten, die unterschiedlichen Bauweisen und Materialien sowie Füllmethoden kennen. Erfahren Sie etwas über die richtige Platzierung von Hochbeeten im Garten und über das Hochbeet als Gestaltungselement. Es werden körpergerechte Formen und Höhen von Hoch- und Tischbeeten sowie Kübeln besprochen und auch die geeigneten Pflanzen und Kulturmethoden kommen nicht zu kurz.
Ein Skript als Handreichung für Multiplikatorinnen sowie eine Buchbesprechung runden den Tag ab.

Wann: 12. April 2018, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Wo: Bildungsstätte Gartenbau, Grünberg
Wer: Brigitte Kleinod
TN-Gebühr: 60 €/120 €

Wortnahrung - schreibend die Seele nähren

Schreibwerkstatt

Wie wäre es, einmal selbst Geschichten zu schreiben, Geschichten, die die Menschen in andere Welten entführen. Einmal selbst Autorin zu sein und aus sich selbst heraus etwas Neues zu schaffen?
Im Schreiben können wir die Welt aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten, ihr neue Aspekte abgewinnen, Humor im Ernsten entdecken oder einmal in völlig neue Rollen schlüpfen.

...mehr

Das Wochenende bietet vielfältige Möglichkeiten, sich schreibend auf Entdeckungsreise zu begeben. Es gibt uns Gelegenheit, die eigene Kreativität schreibend zu entdecken, Schreibfähigkeiten zu entwickeln und zu erweitern und mit anderen in Austausch zu kommen.
Im Vordergrund steht die Freude am Experimentieren mit verschiedenen Methoden des Kreativen Schreibens, verbunden mit künstlerischen Methoden.

Wann: 20. April 2018, 18.00 Uhr, bis 22. April 2018, 13.00 Uhr
Wo: Burg Fürsteneck, Eiterfeld
Wer: Patricia Babel-Haskamp, Autorin
TN-Gebühr: 150 € /300 €

Blütenzauber - herrliche Pflanzenpracht für Balkon, Terrasse, Fensterbänke und Blumenbeete

Kurs für Gartenfachfrauen und Interessierte

 

Das Frühjahr steht in den Startlöchern, die Natur erwacht. Dies ist die Zeit, zu überlegen: Welche Kübel- und Balkonkastenpflanzen wähle ich in diesem Jahr. Was gibt es Neues im Segment der Beet- und Balkonpflanzen und welche einjährigen Blumen können zusätzliche Farbtupfer als Lückenfüller in Stauden- und Gehölzflächen bieten?

...mehr

Sind mediterrane Pflanzen wie Oleander, Wandelröschen, Schönfrucht und Co. oder gar Kräuter, Zwiebel- und Knollenpflanzen eine Option für den Blumenkasten oder -kübel? Was muss ich beachten, damit ich lange Freude daran habe? Welche Gefäße eignen sich für welche Situation? Auch in diesem Jahr bietet der Kurs wieder eine breite Pallette inspirierender Ideen und nützlichen Informationen zu Pflanzen und deren Pflege.

Wann: 23. April 2018, 10.00 Uhr bis 25. April 2018 13.00 Uhr
Wo: Bildungsstätte Gartenbau, Grünberg
Wer: Matthias Hub, Direktor
TN-Gebühr: 175 €/350 €

 

Kochwerkstatt

Kochen mit Know How und Phantasie

Rein in die Schürze, ran an den Herd! Kochen ist gar nicht so schwer und kann richtig Spaß machen!
Um frische, leckere Gerichte – oft auch noch schnell – auf den Tisch zu bringen, braucht man Grundkenntnisse vom Kochen.

...mehr

Lernen Sie/lernt in diesem Kurs die Grundlagen des Kochens und holen Sie sich/holt euch viele Tipps und Tricks, wie schnelles und trotzdem raffiniertes Kochen gelingen kann. Erfahren Sie/erfahrt nebenbei viel Wissenswertes rund um den Einkauf und über den nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln. Praxis und Alltagstauglichkeit stehen bei diesem Kurs im Mittelpunkt: Nachkochen war gestern, hier heißt es: erleben, tun und verstehen!
Dabei lautet die Devise: Frisch, aus der Region in der Saison, auch mal schnell und, ganz klar, lecker!

Wann: 21. April 2018, 9.00 Uhr, bis 22. April 2018, 13.00 Uhr
Wo: TaunusTagungsHotel, Friedrichsdorf
Wer: Wetterauer Landgenuss, u.a. Reiner Neidhart
TN-Gebühr: 130 € / 260 €
Hinweis:
Die angegebenen Teilnahmegebühren gelten für Mitglieder des LandFrauenverbandes Hessen.

Die Teilnahmegebühren für Nicht-Mitglieder weichen von den angegebenen Beträgen ab.