Spruch des Monats


September

„Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe“

Unbekannt

  ______________________________________________________

August

„Die halbe Wahrheit ist meistens eine ganze Lüge“

Jüdisches Sprichwort

 

Juli

„Kleiner Tipp: Das Passwort fürs Leben heißt Humor“

Unbekannt

Juni

„Die Freude und das Lächeln sind er Sommer des Lebens“

Unbekannt

Mai

„Alles Glück der Welt ensteht aus dem Wunsch, dass andere glücklich sein mögen“

Unbekannt

April

„Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist schön“

Kurt Tucholsky

März

„Die beste Zeit einen Baum zu pflanzen war vor 20 Jahren. Die nächstbeste Zeit ist jetzt“

Sprichwort aus Uganda

Februar

„Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen, Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge“

Sprichwort aus China

Januar

„Begrüße das neue Jahr vertrauensvoll und ohne Vorurteile, dann hast Du es schon halb zum Freunde gewonnen“

Novalis , dt. Lyriker

Dezember

„Da wird es hell in unserem Leben, wo man für das Kleinste danken lernt.“

Friedrich von Bodelschwingh

November

„Nichts trägt soviel Zinsen wie Freundlichkeit und gute Laune.“

Oktober

„Aus den Träumen des Frühlings wird im Herbst Marmelade gemacht.“

Peter Bamm

September

„Halb voll oder halb leer?,“ fragt der Kopf „Jeden Schluck genießen!“, sagt das Herz

August

„Lass dich von nichts und niemandem aufhalten, deine Träume zu verwirklichen!“

Juli

„Tue zuerst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.“

Franz von Assisi

Juni

„Wir können den Wind nicht ändern,
aber wir können die Segel richtig setzen.“

Aristoteles

Mai

„Ein Leuchten in den Augen ist wie eine Blume, die blüht.“

unbekannter Autor

April

„Mögen unsere Herzen erfüllt sein mit dem unerschütterlichen Wagemut der Schneeglöckchen, mit der ansteckenden Heiterkeit der Sonnenblumen und der wohltuenden Leichtigkeit der Pusteblumen…“

unbekannter Autor

März

„Wäre nicht das Nein, so wäre das Ja ohne Kraft“

F. W. Schelling

Februar

„Um einander zu achten, muss man sich zunächst kennen“

Pierre Baron de Coubertin

Januar

„Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen.“

G. Mazzini

Dezember

„Wie wenig Lärm machen die wirklichen Wunder.“

Antoine de Saint-Exupéry

November

„Wenn der Wind der Veränderung weht,

bauen einige Menschen Mauern und einige Windmühlen.“

Chinesisches Sprichwort

Oktober

„Der Herbst ist die Jahreszeit, in der die Natur die Seite umblättert.“

Pavel Kosorin

September

„Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran als eine Pause“

Elizabeth Barrett Browning

August

„Farben sind das Lächeln der Natur und Blumen sind ihr Lachen.“

Leigh Hunt

Juli

„Nicht wie viel wir haben, macht uns glücklich, sondern wie sehr wir es genießen.“

Charles Haddon Spurgeon

Juni

„Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.“

Elmar Kupke

Mai

„Der Frühling ist die Zeit der Pläne, der Vorsätze“

Leo Tolstoi