Ernährungs- & Verbraucherbildung

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung fördert nicht nur die Entwicklung, sondern auch die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit von Kindern und Erwachsenen in Alltag, Schule und Beruf. Seinen Ernährungsalltag selbst zu bestimmen, verantwortungsbewusst und genussvoll zu gestalten, kann man lernen. Die Ernährungs- und Verbraucherbildung des Landfrauenverbandes Hessen leistet dazu einen wichtigen Beitrag.

Die Ernährungs- und Verbraucherbildung im LandFrauenverband Hessen orientiert sich an dem, was vor mehr als 1000 Jahren der chinesische Philosophen Konfuzius schon wusste:

„Sage es mir und ich werde es vergessen.

Zeig es mir und ich werde mich daran erinnern.

Lass es mich tun und ich werde es verstehen.“

Die Ernährungsfachkräfte des LandFrauenverbandes Hessen wissen, wie man gesund und ausgewogen, regional und saisonal und zugleich genussvoll isst und trinkt. In Vorträgen, Kursen und Seminaren geben sie ihr Wissen über Lebensmittel, ihre Herkunft und ihre wertvollen Inhaltsstoffe, den nachhaltigen Umgang mit ihnen und wie man gesunde schmackhafte Gerichte zubereitet nicht nur weiter. Sie  leiten kleine und große Verbraucherinnen und Verbrauchern auch zum Fühlen, Riechen und Schmecken an und zeigen, wie es gelingt schmackhafte Gerichte zuzubereiten – für ein Essen voller Genuss!