Die Zukunft gestalten – Junge LandFrauen in Hessen

Zukunftsworkshop der jungen Landfrauen

Wie kann die Zukunft der hessischen Landfrauenvereine aussehen? Wer sind diese jungen Frauen, die die Vereine in die Zukunft tragen sollen – und was wollen sie? Um genau das herauszufinden, veranstaltete der Landfrauenverband einen Zukunftsworkshop für junge LandFrauen. Eingeladen waren alle LandFrauen von 20 bis 45 Jahren in Hessen, 15 davon folgten der Einladung nach Friedrichsdorf.

Kurz und knapp fassten die jungen LandFrauen am Ende des Workshops zusammen:

„Was wir eigentlich wollen“

  • Danke sagen! Den mutigen Vereinsgründerinnen und allen Frauen, die die Vereine über Jahrzehnte getragen, aufgestellt und zu den tollen Vereinen gemacht haben, die sie heute sind, danken.
  • Wissen und Erfahrung wertschätzen! Wir als Landfrauen können in unseren generationsübergreifenden Vereinen viel voneinander lernen. Nie war zum Beispiel das „alte Wissen“ rund um Handarbeit oder Gemüseanbau im eigenen Garten gefragter als heute!
  • Ein Programm, das den Interessen aller Altersgruppen und Mitglieder gerecht wird! Das Programm muss vielfältiger werden, damit allen Frauen etwas Passendes geboten werden kann. Nur so kann Nachwuchs gewonnen werden, nur so bleiben die Vereine zukunftsfähig.
  • Einen Vertrauensvorschuss! Dank der großen Erfahrung in den Vereinen muss das Rad ganz sicher nicht immer neu erfunden werden. Doch was kann schlimmstenfalls schon passieren, wenn die Dinge einmal „neu gedacht“ und anders gemacht werden?

Erfahren Sie mehr über den Zukunftsworkshop der Jungen LandFrauen in Hessen!