Gemeinsam statt einsam

Behelfs-Mund-Nasen-Masken nähen leicht gemacht!

 

Angesichts der Ausbreitung des Corona-Virus kommt es vielerorts zu Knappheit beispielsweise an Mund-Nasen-Schutz-Masken.

Wie sich jeder selbst eine waschbare Behelfs-Mund-Nasen-Maske nähen kann, zeigt folgende Nähanleitung.

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) kann das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes oder anderer Textilbarrieren von Menschen mit akuten Atemwegsinfektionen zum Schutz anderer Menschen sinnvoll sein. Die richtige Handhabung ist dabei ausschlaggebend.

Es gibt jedoch bisher keine hinreichenden Belege dafür, dass sich für gesunde Menschen durch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes das Risiko einer Ansteckung signifikant verringern lässt.

Gewarnt wird davor, sich durch Mund-Nasen-Masken in falscher Sicherheit zu wiegen. Maßnahmen wie Händewaschen und Abstandhalten dürften nicht vernachlässigt werden.

Weitere Informationen rund um die Frage „Ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in der Allgemeinbevölkerung zum Schutz vor akuten respiratorischen Infektionen sinnvoll?“ gibt es hier auf der Homepage des RKI.

30. März 2020