Gemeinsam statt einsam

Banden bilden!

Aufruf: Was hat Frauen damals zur Vereinsgründung bewegt?

 

Stets wird Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf mit dem Aufruf „Bildet Banden!“ in Verbindung gebracht.

Seit 1948 haben sich Frauen in Hessen zusammengeschlossen, Banden gebildet und nach und nach über 600 Landfrauenvereine gegründet.

Anlässlich des Austritts des Landfrauenvereins Salz im hohen Vogelsberg erreichte uns 2017 ein Kündigungsschreiben. Dieses berührte und bewegte alle zutiefst. In diesem schilderte Irene Heinze, 82 Jahre, was sie und ihre Mitstreiterinnen 1966 dazu motivierte, den Ortslandfrauenverein in Salz zu gründen.

Den vollständigen Brief können Sie hier lesen.

Im Rahmen unserer Reihe „Gemeinsam statt einsam“ interessiert uns: Was hat Landfrauen in ganz Hessen dazu bewogen, ihren Landfrauenverein zu gründen. Was hat sie angetrieben? Welche neuen Wege sind sie damit gegangen? Was hat es ihnen ermöglicht?

Schreiben Sie uns, frei von Leber weg!

Geschichten hinter den Vereinsgründungen können gesendet werden an info@landfrauen-hessen.de und werden bereits jetzt mit großer Spannung und Neugier erwartet!