9. Hessischer Bäuerinnentag

Ich bin Bäuerin – mit Herzblut, Leidenschaft…und Erfolg!

 

Bereits zum 9. Mal hatten der Landfrauenverband Hessen e.V. (LF Hessen) und der Landesverband Hessen für landwirtschaftliche Fortbildung e.V. (vlf) gemeinsam mit Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) zum Hessischen Bäuerinnentag eingeladen.

Rund 100 Bäuerinnen, Agrar-Bürofachfrauen, Landfrauen und Gäste waren aus ganz Hessen angereist und trafen sich auf Schloss Rauischholzhausen.

„Ich bin Bäuerin – mit Herzblut, Leidenschaft…und Erfolg!“ lautete das Motto des diesjährigen Bäuerinnentages. Und das war auch zu spüren.

Das Programm aus Vorträgen, interaktiven Elementen, Erfahrungsberichten und einem intensiven Austausch lud zu einem abwechslungsreichen und kurzweiligen Tage ein.

Kirsten Fründt, Landrätin Landkreis Marburg-Biedenkopf, Volker Lein, Vizepräsident des Hessischen Bauernverbandes, Heidemarie Scharf, Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, und Michael Stein, stellvertretender Direktor des LLH, überbrachten herzliche Grüße.

In ihrem Vortrag „Lorbeeren ernten leicht gemacht! Mit gesundem Selbstbewusstsein zu mehr Erfolg!“ zeigte Viola Röder, TRAININGSSACHE, wie erfolgreiches Selbstmanagement gelingen kann und gab viele hilfreiche Tipps und Tricks.

Jana Hansen, Gut Backhausenhof, und Katharina Koch, Landfleischerei Koch, zwei erfolgreiche Unternehmerinnen berichteten von ihrem Werdegang und den vielen Erfahrungen und Herausforderungen, die sie auf diesem Wege gemacht und bewältigt haben.

Karl-Heinz Armbrust, LBH – Steuerberatungsgesellschaft, stellte das Thema „Absicherung von Frauen in landwirtschaftlichen Betrieben“ in den Mittelpunkt und gab viele hilfreiche Impulse.

Unter dem Titel „Küss mich, ich erbe den Hof!“ beleuchtete Hartmut Schneider, Familie&Betrieb – ländliche Familienberatung, die Herausforderung, Familie und Betrieb in einen guten Einklang zu bringen.

Jürgen Dexheimer, Vorsitzender vlf Hessen, und Hildegard Schuster, Präsidentin LFV Hessen, zeigten sich mit dem Tag sehr zufrieden und freuen sich schon sehr auf den 10. Hessischen Bäuerinnentag. Dieser findet turnusgemäß 2021 statt.