Fachfahrt zur Internationalen Woche 2020 in Berlin

 

Eine vielfältige und eindrucksvolle Exkursion führte rund 50 hessische Landfrauen vom 16. bis 18. Januar 2020 zur Internationalen Grünen Woche nach Berlin. An drei Tagen erlebten sie ein abwechslungsreiches Programm in und vor den Toren der Bundeshauptstadt:

– der Besuch des Gut Schmerwitz mit Töpferei und Töper-Café im Naturpark „Hohe Fläming“

– der Besuch der 85. Internationalen Grünen Woche (IGW), der weltgrößten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau

– der Besuch der Hessenhalle auf der IGW

– Besuch des Teufelsbergs, der ehemaligen Abhörstation während des Kalten Krieges

–  Besuch des Bäuerinnenforums des Deutschen Landfrauenverbandes (dlv)